SPACENICKS PANTHEISTISCHER PAGANISMUS

Konzerte

Webnews



specht

heute nen totel specht im hof gefunden.
telefonat mit feuerwehr (förster ging nich dran) ergab: "die vogelgrippensituation hat sich weitestgehend entspannt"
Gut, daraufhin begruben wir das Tier anstatt es irgendwem auszuliefern.

Schön war er , klassisch mit rotem Häubchen, also ein Buntspecht.

Er hatte Blut am Schnabel, womöglich ist er ein inoffizielles WM-Opfer, kann mir vorstellen, dass er sich panisch vor dem Lärm (Gehupe, Gegröle, Getute) der aus dem Tal hochschallt sobald Deutschland spielt flüchtete und dabei vor die Wand prallte.
Jedenfalls sah er nicht so aus als habe er lange leiden müssen.
3.7.06 02:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

FREE TIBET


moon phases



Woanders



Dings....

Gratis bloggen bei
myblog.de


Webcamgirls